Das sind wir!

 

Vereinsgeschichte

 

Es freut uns sehr, dass Du dich für unseren Verein interessierst. Gerne erzählen wir Dir unsere Geschichte.

 

Unser Verein wurde im Jahre 2003 mit ca. 12 Mitgliedern gegründet. Die Idee einen Verein zu gründen, entstand während eines Silvestertreichelns. Zusammen zu üben und auch an Festen aufzutreten war unser Ziel.

 

Das Einzugsgebiet unserer Mitglieder liegt rund um den Längeney-Wald in der Gantrisch Region. Dieser Wald gibt unserem Verein den Namen und das Logo.

 

Unterdessen besteht unser Verein aus 25 aktiven männlichen und weiblichen Mitgliedern und einigen Passiv-Mitgliedern. Das Durchschnittsalter liegt bei ca. 30 Jahren. Einmal pro Monat jeweils an einem Dienstagabend treffen wir uns zum Üben, wobei natürlich auch der gemütliche Teil nicht zu kurz kommt.

 

Unsere Auftritte sind sehr vielfältig, zum Beispiel an Firmenanlässen, Geburtstagfeste, Hochzeiten, Festen, Umzügen etc. und natürlich auch am traditionellen Silvestertreicheln.

 

Der Höhepunkt unseres Vereines war im September 2012, als wir das Oberländische Trichlertreffen in Riggisberg durchführen durften. Um das grosse Volksfest mit über 800 Trichler und zahlreichen Besucher auf die Beine zu stellen, konnten wir auf die Unterstützung von Helfern aus der Umgebung zählen.

 

Wir sind immer offen für neue Mitglieder und nehmen gerne neue Auftritte an.

Für weitere Auskünfte und Fragen stehen wir Dir jederzeit gerne zur Verfügung. (siehe unter Kontakt)

 

 

Aktuelles

Unsere nächsten Auftritte:

Infolge Corona 2020 keine Anlässe